LetMePark für Alexa

Parken, so einfach wie noch nie!

Wie funktioniert das?

Sagen Sie einfach: „Alexa, ich möchte parken“ und Sie erhalten Zugang zum effizienten LetMePark-Universum.

Sie können einen Parkplatz suchen und/oder reservieren, während Sie Ihre Augen auf der Straße und Ihre Hände am Lenkrad lassen. Alexa muss wissen: wo, Datum, Uhrzeit und für wie lange.

Fragen Sie Alexa und LetMePark antwortet Ihnen

LetMePark-Alexa quiero aparcar

"Alexa, ich brauche einen Parkplatz"

LetMePark-Alexa quiero aparcar

“Alexa, ich möchte parken“

LetMePark-Alexa quiero aparcar

”Alexa, hier parken”

Was brauchen Sie, um mit Ihrer Stimme zu parken?

Sobald Sie die Amazon Alexa-App heruntergeladen haben, können Sie LetMePark für Alexa in wenigen Schritten aktivieren

LetMePark-Amazon Alexa

Skill aktivieren

Öffnen Sie die Alexa-App oder Amazon.com. Wählen Sie "Alexa Skills" und suchen Sie nach LetMePark. Wählen Sie dort "Aktivieren" und stimmen Sie den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" zu.

Ihr Konto verknüpfen

Geben Sie dieselbe E-Mail-Adresse und dasselbe Passwort wie bei Ihrem LetMePark-Konto ein.

Wenn Sie nicht bei LetMePark registriert sind, denken Sie daran, dass die E-Mail, mit der Sie das Konto erstellen, für Amazon Alexa und LetMePark die selbe sein sollte und fügen Sie eine Zahlungsmethode hinzu.

Alexa fragen

Sie sind fertig! Sie können während der Fahrt einen Parkplatz finden, reservieren und bezahlen und sich dorthin navigieren lassen.

Erfahre mehr über unseren Skill für Alexa

Um sich bei LetMePark zu registrieren, können Sie dies hier tun. Sie benötigen grundsätzlich: 

    • Persönliche Daten: E-Mail (die gleiche wie Ihr Alexa-Konto) und Mobiltelefon
    • Fahrzeugdaten: Nicht zu verwechseln mit dem Kfz-Kennzeichen
    • Zahlungsdetails. Denken Sie daran, dass Sie als Selbständiger oder als Unternehmen die Mehrwertsteuer abziehen können

Mit LetMePark können Sie Parkplätze finden, reservieren, bezahlen und automatisch darauf zugreifen, um Zeit zu sparen und Ihr Leben zu erleichtern. 

Sie können eine Suche und / oder Parkreservierung durchführen. Alexa muss wissen, wo, Datum, Uhrzeit und wie lange.

Es ist sehr einfach!

Erstens: Alexa fragt Sie, wo Sie parken möchten.

Sie können eine bestimmte Straße mit ihrer Nummer angeben, z. B. die Calle Príncipe de Vergara 240, oder einen Sonderziel, die Büros, in die Sie gehen, oder sogar die Kreuzung zweier Straßen wie die Juan Bravo-Ecke Velázquez.

LetMePark verwendet jetzt den GPS-Standort Ihres Geräts.

Zweitens: Alexa fragt Sie, wann und zu welcher Zeit Sie parken müssen.

Sie können ein Datum angeben, z. B. den 20. Juni, den nächsten Dienstag oder morgen um 10:00 Uhr.

Suchen Sie zunächst in der Amazon Alexa App nach dem LetMePark-Skill, wählen Sie den Skill aus und drücken Sie auf „Aktivieren“ oder „Kontoverknüpfung“. Dadurch wird Ihr LetMePark-Konto verknüpft.

Aktivieren Sie dann die Geolocation-Berechtigungen. In der Alexa-App, unter Skills und Spiele, Meine Skills, wählen Sie LetMePark und geben Sie unter Skill-Einstellungen die Erlaubnis für Standortdienste.

Stellen Sie außerdem sicher, dass die Sprache Ihres Telefons Englisch ist und dass der Standort Ihrer Alexa-App oder Ihres Geräts Spanien ist.

 

Mit LetMePark können Sie Parkplätze finden, reservieren, bezahlen und automatisch darauf zugreifen, um Zeit zu sparen und Ihr Leben zu erleichtern. 

Sie können eine Suche und / oder Parkreservierung durchführen. Alexa muss wissen, wo, Datum, Uhrzeit und wie lange.

Es ist sehr einfach!

Erstens: Alexa fragt Sie, wo Sie parken möchten.

Sie können eine bestimmte Straße mit ihrer Nummer angeben, z. B. die Calle Príncipe de Vergara 240, oder einen Sonderziel, die Büros, in die Sie gehen, oder sogar die Kreuzung zweier Straßen wie die Juan Bravo-Ecke Velázquez.

LetMePark verwendet jetzt den GPS-Standort Ihres Geräts.

Zweitens: Alexa fragt Sie, wann und zu welcher Zeit Sie parken müssen.

Sie können ein Datum angeben, z. B. den 20. Juni, den nächsten Dienstag oder morgen um 10:00 Uhr.

Suchen Sie im App-Store Ihres Geräts nach „Alexa-App“ (IOS und Android) und laden Sie die Alexa-App herunter.

Legen Sie ein LetMePark-Konto an, indem Sie unter anderem eine E-Mail-Adresse und ein Kfz-Kennzeichen angeben.

Denken Sie daran, dass die E-Mail-Adresse von Amazon Alexa und LetMePark identisch sein muss.

Suchen Sie dann in der Amazon Alexa-Anwendung im Abschnitt „Skills und Spiele“ nach dem LetMePark-Skill. Aktivieren Sie den Skill, verknüpfen Sie ihn mit Ihrem LetMePark-Konto und schon können Sie loslegen.

Wenn Sie noch kein Amazon-Konto haben, müssen Sie eines erstellen. Sie können hier loslegen oder die App herunterladen. Öffnen Sie einfach den App-Store, der mit Ihrem Gerät geliefert wurde, und suchen Sie nach „Alexa-App“.

Denken Sie daran, dass die E-Mail-Adresse, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwenden, dieselbe sein muss wie die, mit der Sie sich bei LetMePark angemeldet haben.

LetMePark hilft Ihnen, Parkplätze automatisch zu finden, zu buchen, zu bezahlen und anzufahren, um Ihnen Zeit zu sparen und Ihr Leben einfacher zu machen.

Sie können eine Parkplatzsuche und/oder -reservierung vornehmen. Alexa muss wissen, wo, Datum, Uhrzeit und für wie lange.

Es ist sehr einfach!

Erstens: Alexa fragt Sie, wo Sie parken möchten.

Sie können eine bestimmte Straße mit ihrer Nummer angeben, z. B. die Calle Príncipe de Vergara 240, oder einen Sonderziel, die Büros, in die Sie gehen, oder sogar die Kreuzung zweier Straßen wie die Juan Bravo-Ecke Velázquez.

LetMePark verwendet jetzt den GPS-Standort Ihres Geräts.

Zweitens: Alexa fragt Sie, wann und zu welcher Zeit Sie parken müssen.

Sie können ein Datum angeben, z. B. den 20. Juni, den nächsten Dienstag oder morgen um 10:00 Uhr.

Möchten Sie mehr wissen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para su correcto funcionamiento y para fines analíticos. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Configurar y más información
Privacidad